Datenschutzerklärung von LEVERADE


Wer ist der für Ihre Daten Verantwortliche?

  • Unternehmensname: MILEYENDA ENTERTAINMENT, S.L. (im Folgenden als LEVERADE bezeichnet)
  • mit Geschäftssitz in Campus de Espinardo 7, Edificio CEEIM, Murcia (Spanien), PLZ: 30100
  • C.I.F. B-73763278
  • Händlerinformationen: Eingetragen im Handelsregister von Madrid, Seite MU-79399, Band 2903, Folio 28 des Handelsregisters.
  • Tel: +34 968 974 703
  • E-mail: [email protected]

Zu welchen Zwecken verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten?

Wir verarbeiten die von den Stakeholdern zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten, um unsere Geschäftsbeziehung für die Nutzung unserer Web-Plattform sowie für die Verwaltung von Wettbewerben und Sporteinrichtungen zu pflegen, zu entwickeln und zu kontrollieren, wozu auch die Bearbeitung ihrer Anfragen oder Bitten um Informationen oder Dokumentation gehört. Im Rahmen dieser Datenverarbeitung können Daten im Zusammenhang mit der Navigation auf unserer Website enthalten sein, wenn Sie als registrierter Benutzer handeln. Die Verwendung dieser Informationen ist erforderlich, um Ihnen einen geeigneten Support-Service bereitzustellen und mögliche Vorfälle auf unserer Website zu verwalten. Zu diesem Zweck beschaffen und speichern wir Daten über die Teile der Plattform, auf denen Sie surfen, den Zeitpunkt der Verbindung mit der Plattform und Stellen, an denen Fehler auftreten können oder an denen Sie unsere Unterstützung benötigen. Die Surfdaten werden unter keinen Umständen zur Erstellung von Profilen, zur Segmentierung, zur Marktforschung oder zum Versenden kommerzieller Mitteilungen verwendet, weder unserer eigenen noch für von Dritten.

Ebenso werden die zur Verfügung gestellten Daten auch verarbeitet, um Ihnen kommerzielle Informationen über unsere Waren und Dienstleistungen per Post, E-Mail, SMS oder andere gleichwertige elektronische Kommunikationsmittel zuzusenden, sowie um eine Segmentierung und/oder Ausarbeitung von Profilen mit dem gleichen Zweck, mit Ausnahme des internen Marketings, durchzuführen.

Wir können Ihre Daten auch als Kontaktperson innerhalb eines Unternehmens oder einer Einrichtung verarbeiten, die einen Sportwettbewerb organisiert/verwaltet. Wir werden Ihre Informationen nur verwenden, um mit Ihnen als Folge des Rechtsverhältnisses mit dem Unternehmen oder der Einheit, die Kunde der Plattform ist, interagieren zu können. Wir werden Ihre Daten nicht für andere Zwecke verwenden.

Auf welche Rechtsgrundlagen stützt sich die Verarbeitung Ihrer Daten?

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten ist die Abwicklung der Geschäftsbeziehung, deren Vertragspartei Sie sind, damit wir die entsprechende Vertragsbeziehung in diesem Sektor verwalten, entwickeln und kontrollieren können. Alle von uns angeforderten Daten sind obligatorisch, so dass wir bei der Nichtbeachtung einiger Daten die von uns über unsere Website angebotenen Dienstleistungen möglicherweise nicht erbringen können.

Rechtsgrundlage für den Versand kommerzieller Mitteilungen ist die angeforderte und von Ihnen freiwillig erteilte Einwilligung. Für den Fall, dass die Einwilligung nicht eingeholt wird, verpflichtet sich LEVERADE, Ihnen keine kommerziellen Mitteilungen ausserhalb des Vertragsverhältnisses zu senden.

Ebenso können wir Ihre Daten als Kontaktperson eines Unternehmens oder einer Einrichtung, die Sportwettkämpfe organisiert/verwaltet, aufgrund des berechtigten Interesses von LEVERADE verarbeiten.

Wie lange werden Ihre personenbezogenen Daten aufbewahrt?

Informationen über Ihre Mitgliedschaft auf der Website infolge des Vertragsverhältnisses mit uns.

Informationen zu Ihrer Person werden für die Dauer des Vertrags, solange die Löschung Ihrer Daten nicht beantragt wird, während der Verjährungsfrist der Maßnahmen, die sich im Zusammenhang mit diesem Vertrag ergeben können, sowie für alle Ansprüche, die wir von offiziellen Stellen wie der Staatskasse und/oder der Sozialversicherung erhalten, aufbewahrt. In jedem Fall beträgt die maximale Aufbewahrungsdauer 5 Jahre ab Vertragsende.

Informationen, um Ihnen kommerzielle Mitteilungen zu senden.

Die für die Zusendung kommerzieller Mitteilungen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten werden auch nach Beendigung des Vertragsverhältnisses bis zu Ihrem Widerruf der Einwilligung gespeichert, dies alles unbeschadet Ihres Rechts auf Löschung oder Widerspruch.

Ebenso werden Ihre personenbezogenen Daten für den Fall, dass der Vertrag nicht zustande kommt, für die Zusendung kommerzieller Mitteilungen so lange aufbewahrt, bis Sie Ihre Einwilligung widerrufen, unbeschadet Ihres Rechts, diese zu löschen oder Widerspruch einzulegen.

An welchen Empfänger werden Ihre Daten übermittelt?

LEVERADE gibt keine Daten an Dritte weiter, es sei denn, es besteht eine gesetzliche Verpflichtung:

  • an Richter und Gerichtegemäß den Anforderungen, gesetzlichen Verpflichtungen oder im Rahmen eines Gerichtsverfahrens;
  • an das  Finanzamtzur Erfüllung der Steuerpflichten;
  • an die Wirtschaftsprüfer zur Erfüllung finanzieller Verpflichtungen;
  • und an alle anderen Dritten, bei denen aufgrund der jeweils geltenden Vorschriften eine Abtretung erforderlich ist, wie z. B. zuständige Verwaltungsbehörden für Kontroll-, Registrierungs- und Inspektionszwecke.

Sollte es jedoch zu irgendeinem Zeitpunkt während der Geschäftsbeziehung notwendig sein, Ihre Daten an Dritte weiterzugeben, wird dies nur dann erfolgen, wenn LEVERADE Ihre vorherige Einwilligung dazu hat und in der gesetzlich vorgeschriebenen Weise.

Es können auch Dritte bestehen, die aufgrund der an LEVERADE erbrachten Dienstleistungen auf ihre personenbezogenen Daten zugreifen können.

Gibt es internationale Übermittlungen Ihrer Daten?

Persönliche Daten werden von GOOGLE in Europa (Belgien) gehostet, das unser Dienstleister ist. Es ist möglich, dass GOOGLE ohne vorherige Zustimmung unseres Unternehmens internationale Transfers Ihrer Daten vornimmt. Für den Fall, dass solche Übermittlungen erfolgen, werden sie im Rahmen des Vertrags über die Nutzung der Dienste von Google durchgeführt, der den Anforderungen der Musterklauseln entspricht, die von der EU in ihrem Beschluss der Kommission vom 5. Februar 2010 über Standardvertragsklauseln für die Übermittlung personenbezogener Daten an Auftragsverarbeiter in Drittländern gemäss der Richtlinie 95/46/EG des Europäischen Parlaments und des Rates [bekannt gegeben unter der Nummer C(2010) 593] genehmigt wurde. Abrufbar unter https://cloud.google.com/terms/eu-model-contract-clause.

Welche Rechte haben Sie, wenn Sie uns Ihre Daten zur Verfügung stellen?

Jeder hat das Recht, eine Bestätigung darüber zu erhalten, ob LEVERADE personenbezogene Daten über ihn verarbeitet oder nicht.

Die beteiligten Parteien haben das Recht, sich mit MILEYENDA ENTERTAINMENT, S.L. unter der Adresse Campus de Espinardo 7, Edificio CEEIM, Murcia (Spanien), Postfach: 30100 oder unter der E-Mail-Adresse [email protected] in Verbindung zu setzen, wobei in jedem Fall eine Kopie des Dokuments, das Ihre Identität nachweist, beizufügen ist, um Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten zu erhalten, sowie um die Berichtigung der unrichtigen Daten oder gegebenenfalls ihre Löschung zu beantragen, wenn die Daten aus anderen Gründen für die Zwecke, für die sie erhoben wurden, nicht mehr erforderlich sind; Sie können auch Ihr Recht auf Übertragbarkeit Ihrer Daten ausüben.

Unter bestimmten Umständen können betroffene Personen die Einschränkung der Verarbeitung ihrer Daten beantragen. In diesem Fall behalten wir sie nur zur Ausübung oder Verteidigung von Ansprüchen.

Ebenso und aus Gründen, die mit ihrer besonderen Situation zusammenhängen, können betroffene Personen der Verarbeitung ihrer Daten widersprechen. LEVERADE wird die Verarbeitung der Daten einstellen, außer aus zwingenden berechtigten Gründen oder zur Ausübung oder Verteidigung möglicher Ansprüche.

Schliesslich können sie unter den in der geltenden Gesetzgebung festgelegten Bedingungen die uns erteilten Einwilligungen widerrufen, wobei die betroffenen Personen die Möglichkeit haben, bei der spanischen Datenschutzbehörde Beschwerde einzureichen.


Ihr Browser war nicht in der Lage, alle Ressourcen unserer Website zu laden, es ist möglich, dass sie durch eine Firewall, einen Proxy, eine Ergänzung oder die Konfiguration Ihres Browsers blockiert wurden.

Sie können versuchen, Strg + F5 oder Strg + Umschalt + R zu drücken, um Ihren Browser zu zwingen, erneut zu versuchen, sie herunterzuladen, oder, falls dies nicht funktioniert, einen anderen Browser zu benutzen oder Ihren Systemadministrator oder Internet-Provider zu kontaktieren, um dieses Problem zu lösen.